Von der Deponie zum Innovationsstandort

Mit der Eröffnung des Projektstandortes :metabolon am Entsorgungszentrum Leppe, hat sich die ehemalige Leppe-Deponie zu einem Besuchermagnet für Umweltbildung und -forschung im Themenbereich Ressourceneffizienz und -schonung, Abfallvermeidung und zirkulärer Wertschöpfung entwickelt. Im Zuge der Regionale 2010 wurde der Standort für Besucher und Fachgruppen geöffnet und ist seitdem in weiten Teilen des 45 Hektar großen Areals frei zugänglich. Das übergeordnete Ziel des Projekts :metabolon ist die Forschung in den obengenannten Themenfeldern und der zielgruppengerechte Transfer der erlangten Ergebnisse in die breite Öffentlichkeit. Auf diese Weise soll erreicht werden, dass eine möglichst breite Bevölkerungsschicht, eben vom Kindergartenkind bis hin zum Erwachsenen, für die zukunftsrelevanten Themen des Projekts sensibilisiert wird.

 Bergische Rohstoffschmiede

Punkt 1 Punkt 2 Punkt 3 Punkt 4 Punkt 7 Punkt 8 Punkt 11 Punkt 12 Punkt 14 Punkt 18 Punkt 19
weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

  1. BAV-Infomobil in Rösrath

    Das Infomobil des BAV-Zero Waste Clubs war am Mittwoch, den 15.05.2024, in Rösrath unterwegs. Bürgerinnen und Bürger konnten sich vormittags auf dem Halfenhofplatz in Forsbach über die Aktionen der Abfallberatung wie Abfallvermeidung, Verpackung und Müllsortierung informieren.
    mehr erfahren

    IMG_5792
  2. Circular Economy Forum bei der IHK Köln

    Exkursionen - unter anderem auch an den Innovationsstandort :metabolon, Fachsessions, Impulse, ein Panelgespräch und gleich zwei innovative Projekte feierten ihren Abschluss mit einem großen Finale und den dazugehörigen Preisverleihungen: Going Circular & die Circularity Scouts. Die Finalisten des Wettbewerbs „Going Circular“ ...
    mehr erfahren

    CE Forum IHK_Panel
  3. Lauter kleine Leuchttürme: Die Gewinner der Besten Aktion zur Abfallvermeidung wurden auf der IFAT ausgezeichnet - BAV Zero Waste Club ist auch dabei

    Dass Leuchttürme nicht unbedingt groß sein müssen, um große Strahlkraft zu haben, beweisen die Zusendungen zur Besten Aktion zur Abfallvermeidung. Die Jury hatte denn auch die Qual der Wahl bei der Entscheidung der sechs Preisträger. Auf der Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT ...
    mehr erfahren

    EWAV 2023 Urkunde
  4. Zehnjähriger trainiert auf Leppe-Deponie für Great Wall Run

    Quelle: ksta.de - Am Standort :metabolon trainiert ein Zehnjähriger aus Euskirchen mit seinen Eltern für den gemeinnützigen „Great Wall Marathon China“ auf den 360 Stufen der Leppe-Deponie.
    mehr erfahren

    running-6660185_1280