Altkleidersammlung

In Kooperation mit den Städten und Gemeinden im Verbandsgebiet werden von avea, AWB und BAV Altkleider- und Schuhcontainer bereitgestellt. Diese kommunale Sammlung garantiert, dass die Erlöse den Bürgern zugutekommen und unzulässige gewerbliche Sammlungen eingedämmt werden, denn diese haben nur den eigenen Gewinn als Ziel. Die Sammlungen der regionalen caritativen Organisationen werden vom BAV unterstützt.

Die im Design oberbergischer Fachwerkhäuser gestalteten Altkleidercontainer erfreuen sich größer Beliebtheit und werden von den Bürgern gut genutzt. Sie helfen auf diesem Wege der Umwelt, bedürftigen Mitbürgern und tragen zur Reduzierung Ihrer Abfallgebühren bei. Brauchbare Teile finden einen neuen Träger, nicht mehr Tragbares wird entsorgt beziehungsweise im Rahmen des Textilrecyclings verwertet.

Standorte der Altkleidercontainer