Sprungziele
Seiteninhalt
16.09.2019

Internationaler Besuch: Mitarbeiter der Umweltdienste der Region Helsinki am Lernort :metabolon

Am Montag, dem 16.September 2019 bekam der Lernort :metabolon Besuch  aus Finnland von der Einrichtung HSY (Helsingin seudun ympäristöpalvelut, auf Deutsch: Umweltdienste der Region Helsinki). Die Einrichtung versorgt die vier Städte Helsinki, Espoo, Vantaa und Kauniainen, die zusammen 1,1 Millionen Einwohner haben, mit Abfallentsorgung und Wasserdienstleistungen.

Am Projektstandort :metabolon und insbesondere am hiesigen Lernort bekamen die Besucher zahlreiche Eindrücke und Ideen mit, die die Erweiterung der eigenen Organisation im Hinblick auf Umweltbildung voranbringen sollen. So begleiteten sie eine 8. Klasse der Sekundarschule Wiehl bei ihrer Führung über unseren Standort. Die Schülerinnen und Schüler lernten den Weg des Restmülls kennen, verinnerlichten spielerisch das Recyceln und stellten den Kreislauf des Altpapiers und des Bioabfalls dar. Natürlich lernten die Schülerinnen und Schüler und die internationalen Gäste auch das nachhaltige Gewerbegebiet kennen. Belohnt wurde die Führung durch einen Ausblick vom Aussichtspunkt auf dem Müllberg.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher Tag, bei dem die Gäste und die Gastgeber viel voneinander lernen konnten.

Seite zurück Nach oben