Sprungziele
Seiteninhalt
05.11.2018

Wanderausstellung "Haus der Zukunft" in Hückeswagen

Damit sich die Bürgerinnen und Bürger nicht alleine mit den vielfältigen Aspekten einer energetischen Sanierung oder eines energieeffizienten Neubaus auseinandersetzen müssen, wurde die Wanderausstellung „Haus der Zukunft“ geschaffen. Hier erhalten Interessierte alle wichtigen Informationen gebündelt aus einer Hand und erhalten einen Überblick zu den Themen Wärme- und Energieerzeugung mit erneuerbaren Energien, moderne Heiztechnik oder Dämmung am eigenen Haus. Für Mieter und Hausbewohner liegen Praxistipps zu Einsparpotentialen und Energiespartipps im Haushalt parat.

Die Wanderausstellung hält hierzu kostenlose und neutrale Broschüren verschiedener Fachagenturen, wie der Verbraucherzentrale NRW, der EnergieAgentur.NRW oder dem Umweltbundesamt bereit.

 

Von Montag, den 5. November bis zum 12. November besucht die Wanderausstellung die Schloss-Stadt Hückeswagen und ist im Rathaus in der ersten Etage zu finden.

 

Bei weiterführenden Fragen rund um energetisches Bauen und Sanieren steht das Energieberaternetzwerk :metabolon zur Verfügung. Hier bieten die Mitglieder des Netzwerks jeden Samstag nach vorheriger Anmeldung kostenlose und herstellerunabhängige Energie-Initialberatungen im Bergischen Energiekompetenzzentrum an.

Weitere Informationen finden Sie unter: Energieberatungen

 

Die Wanderausstellung „Haus der Zukunft“ des Bergischen Energiekompetenzzentrums  ist ein gemeinsames Projekt mit der Effizienzregion Oberberg und dem Klimaschutzmanagement des Rheinisch-Bergischen Kreises.

Seite zurück Nach oben