Sprungziele
Seiteninhalt
17.06.2021

Wirtschaftsförder*innen aus allen Teilen des Landes NRW besuchen :metabolon

Die landeseigene Außenwirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.Global Business ist der Partner für alle Unternehmen bei Investitionsprojekten und der Ansiedlung in Nordrhein-Westfalen, bei der Erschließung von Wachstumsmärkten sowie der Vernetzung mit internationalen Geschäftspartner*innen. Die Wirtschaftsförderungen vor Ort in NRW unterstützt NRW.Global Business mit einer Vielzahl von Informations- und Serviceangeboten, so auch bereits seit 1993 mit einem Weiterbildungsprogramm.

In diesem Rahmen hat vom 16. bis 18. Juni 2021 das Seminar „Grundlagen der Wirtschaftsförderung“ in Gummersbach stattgefunden. Dieses Seminar für Einsteiger*innen in der Wirtschaftsförderung vermittelt einen Überblick über Ziele, Strategien, Aufgaben und Instrumente der Wirtschaftsförderung, über das Planungs- und Baurecht sowie über Verwaltungsverfahren. Die konkrete Arbeit der Wirtschaftsförderung, ihren Handlungsspielraum und ihre Arbeitsweisen wird anhand kommunaler Beispiele, der Wirtschaftsförderung im Kreis und der Region Köln/Bonn verdeutlicht. Uwe Cujai von der Wirtschaftsförderung im Oberbergischen Kreis hat empfohlen, in diesem Rahmen das Projekt metabolon als besonders innovatives Projekt im Kreis kennen zu lernen.

Corona-bedingt haben nur 14 Wirtschaftsförderinnen und Wirtschaftsförderer aus allen Teilen des Landes NRW an diesem Seminar teilgenommen, die diesen Nachmittag besonders wertgeschätzt haben, weil uns sehr interessante Einblicke in die Perspektiven des Umgangs mit Ressourcen und die Funktionsweise des Projektes metabolon gegeben wurden.

Seite zurück Nach oben