Sprungziele
Seiteninhalt
16.07.2018

Das Rotary Summer Camp 2018 zu Besuch auf :metabolon

Am 16. Juli 2018 waren 20 Jugendliche aus 14 Nationen zu Gast auf :metabolon. Im Rahmen des Rotary Summer Camps haben die Jugendlichen einen Überblick über das Projekt :metabolon und die Deponie Leppe bekommen. Der Besuch startete mit einer Standortführung. Dabei erfuhren die Jugendlichen etwas über die Geschichte der Deponie und über das Recyclingsystem in Deutschland. Der obligatorische Lauf über unsere Müllmauer durfte dabei natürlich nicht fehlen. Einblicke in den Dunkelraum und historische Aufnahmen der Deponie gab es auch zu sehen. Im kleinen Ausstellungsraum wurde zudem auf die Funktion der Deponiegasbrunnen näher eingegangen. Darauf folgte der Aufstieg des Berges entlang der Recyclingachse. Bei einem kurzen Zwischenstopp gab es für die Jugendlichen noch weitere Informationen zur Deponie und insbesondere zur Vergärungs- und Kompostierungsanlage. Nach 360 Stufen waren wir fast am Ziel angekommen. Am Fuße des Kegels gab es für die Teilnehmer einen guten Überblick über das nachhaltige Gewerbegebiet. Zum Abschluss der Führung ging es für die gesamte Gruppe auf den Kegel, um bei ausgezeichnetem Wetter die Rutsche auszuprobieren. Daraufhin folgte der Abstieg und die Gruppe machte sich auf den Weg ins MINT LAB. Dort erhielten die Jugendlichen einen Einblick in das Programm des zdi-Schülerlabors. Sie bekamen die Möglichkeit unterschiedliche Experimente zu testen, die im Rahmen der angebotenen Module durchgeführt werden. So galt es die Eigenschaften einer Photovoltaikanlage kennen zu lernen, sowie die Möglichkeit, mit einer Brennstoffzelle ein Modellfahrzeug anzutreiben. Nach der Durchführung der Experimente endete der Ausflug zu :metabolon mit einem gemeinsamen Gruppenbild vor unserer Müllmauer.

Seite zurück Nach oben