Umweltveranstaltungen

Damit umweltfreundliche Abfallwirtschaft funktioniert, müssen Bürgerinnen und Bürger informiert sein und motiviert werden, ihren Teil dazu beizutragen. Über gezielte Öffentlichkeitsarbeit, beispielsweise auf größeren Veranstaltungen in den Kommunen, können die Ziele der ökologisch orientierten Abfallwirtschaft verdeutlicht werden. Jedes Jahr präsentiert der BAV sich mit Informationsständen bei folgenden Umweltveranstaltungen:

Bergischer Landschaftstag

Die Veranstaltung von Oberbergischem Kreis, dem Naturpark Bergisches Land und dem Homburger Kulturlandschaftsverbandes, die rund um das Rote Haus unterhalb von Schloss Homburg stattfindet, bietet ein reichhaltiges Programm für alle Generationen zu den Themen Natur, Landschaft und Landbewirtschaftung.

Umweltwoche Burscheid / Rheinisch-Bergische Umwelttage

Umweltmarkt, Kindergartenwettbewerb, MalwettbewerbUmweltmarkt, Kindergartenwettbewerb, Malwettbewerb Seit 2007 organisiert der BAV gemeinsam mit der Stadt und den Stadtwerken die Umweltwoche Burscheid. Im Jahr 2011 sind der Rheinisch-Bergische Kreis und die Belkaw GmbH zur Veranstaltergemeinschaft gestoßen. Jedes Jahr im Frühjahr werden Verbände, Vereine, Schulen und Kindergärten eine Woche lang in Sachen Umwelt aktiv. Projektwochen, Müllsammelaktionen, Führungen und Besichtigungen laden vor allem Kinder und Jugendliche zum Lernen für Umwelt und Naturschutz ein. Höhepunkte der Umweltwoche sind der Umwelttreff zur Eröffnung am Sonntag und der Umweltmarkt am Freitag, wo die Umweltwoche mit einem bunten Straßenfest abgeschlossen wird.

Fest der Elemente, Engelskirchen

Fest der Elemente in EngelskirchenFest der Elemente in Engelskirchen Zahlreiche spannende und unterhaltsame Aktionen erwarten die Besucher beim Fest der Elemente, dem Museumsfest des Rheinischen Industriemuseums in Engelskirchen. Auf dem Engels-Platz im Herzen von Engelskirchen warten spritzige Mitmachaktionen, feurige Vorführungen und luftig-leichte Livemusik.

Museumsfest für Groß und Klein

Infostand des BAV beim Museumsfest für Groß und KleinInfostand des BAV beim Museumsfest für Groß und Klein Im LVR - Freilichtmuseum Lindlar findet jeden Sommer das „Familienfest für Groß und Klein“ statt. Zwischen 10 und 18 Uhr gibt es viele Angebote, Informationsstände und Mitmach-Aktionen für Kinder. Neben Spiel und Spaß kommen hier auch die Themen Natur und Umwelt nicht zu kurz.
Der BAV präsentiert an seinem Infostand Informationen und Mit-Mach-Aktionen zum Außerschulischen Lernort :metabolon.

Wermelskirchener Sonnentage

Am :metabolon-Stand gab es Informationen rund um das Thema SonnenenergieAm :metabolon-Stand gab es Informationen rund um das Thema Sonnenenergie Die Wermelskirchener Sonnentage finden jedes Jahr im Bürgerzentrum statt. Das Thema ist aktueller denn je, denn die kontinuierlich steigenden Preise für Öl und Gas lassen Fachleute und Verbraucher nach sinnvollen Energiesparmaßnahmen suchen. Ergänzend zum Fachangebot, das sich sowohl an Fachkundige als auch an Privatleute richtet, gibt es eine verschiedene Vorträge aus dem Bereich Erneuerbare Energie und ökologisches Bauen.

Weitere Informationen unter Wermelskirchener Sonnentage

Müllsammelaktionen

Der Bergische Abfallwirtschaftsverband (BAV) unterstützt freiwillige Sammelaktionen zur Beseitigung wilder Müllablagerungen, wie beispielsweise die „Aktion saubere Stadt Hückeswagen“ und "Rade räumt auf". Zum Mitmachen eingeladen sind Vereine, Schulen und alle Bürgerinnen und Bürger, die ihre Stadt und die umliegende Feld und Flur von den Hinterlassenschaften „wilder Müller“ befreien möchten. "Radevormwald räumt auf"; "Aktion saubere Stadt Hückeswagen" "Radevormwald räumt auf"; "Aktion saubere Stadt Hückeswagen"