Sprungziele
Seiteninhalt

Prof. Dr. agr. Kath-Petersen

Professor Kath-Petersen studierte in Kiel Agrarwissenschaften und promovierte dort am Institut für Landwirtschaftliche Verfahrenstechnik. Seine Doktorarbeit beschäftigte sich mit einem Thema aus dem Bereich Nachwachsende Rohstoffe  und der Titel lautete "Leistungsfähige und bodenschonende Ernteverfahren für Miscanthus".

Nach knapp 20 Jahren in der Industrie ist Professor Kath-Petersen seit 2011 Professor am Institut für Landmaschinentechnik und Regenerative Energien der TH Köln, wo er auch Praxissemesterbeauftragter LT ist.

Seine Lehrgebiete an der Technischen Hochschule Köln umfassen dabei folgende Themen:

  • Biologisch-Technische Stoffeigenschaften,
  • Bodentechnik,
  • Precision Farming,
  • Marketing
  • und BWL.

Prof. Kath-Petersen, TH Köln (Persönliche Seite)

Forschungsschwerpunkte

  • Auswirkungen unterschiedlicher Konzepte zur Bodenbearbeitung auf ackerbauliche und wirtschaftliche Kenngrößen
  • Konzepte und Strukturen zum Vertrieb und zur Verkaufsförderung von technischen Lösungen in der Landwirtschaft
  • Auswirkungen unterschiedlicher Konzepte u. Möglichkeiten der Bodenschonung zur Arbeitserledigung in der landwirtschaftlichen Produktion

Seite zurück Nach oben